Reise & Länderinformationen Dominikanische Republik

157
Puerto Plata
Ein paar Wolken
20.7 ° C
22 °
19.4 °
100 %
2.6kmh
20 %
Sa
30 °
So
33 °
Mo
33 °
Di
32 °
Mi
31 °

Urlaub in der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik ist eine Insel, die schon zur Karibik gehört. Viele Menschen machen in diesem spanisch sprechenden Land ihren Urlaub und genießen die einzigartigen Sandstrände, das azurblaue Wasser und die quirlige Hauptstadt mit ihren Bars, Shopping Möglichkeiten und Kultur. Sicherheit wird auf der Insel großgeschrieben. Man sollte sich dennoch vor Taschendieben in Acht nehmen, wie überall in den Reiseländern. Auch die Rosenverkäufer oder die Strandverkäufer sollten gemieden werden. Denn die Waren, die sie anbieten sind, meist minderwertig. Sicherheit auf der Insel steht für die Touristen sehr großgeschrieben.

Die 3–5 Sterne Hotels der Insel liegen meist direkt am Strand. Wer das quirlige Leben und jede Menge Shopping liegt, der sollte die Hauptstadt Santo Domingo besuchen. Sie bietet neben ihren engen Gassen im spanischen Flair auch noch jede Menge Discotheken, Boutiquen, Bars und Restaurants. Noch dazu hat sie einen wunderschönen Hafen, in dem zahlreiche Kreuzfahrtschiffe anlegen. Die Dominikanische Republik ist immer eine Reise wert. Sie gehört zu den Großen Antillen und bietet wunderschöne Sandstrände mit Palmen und azurblauem Wasser. Noch dazu kommt ein Urlaub in einem luxuriösen 3–5 Sterne Hotels direkt am Meer.

Ausflüge auf der Insel und Baden
Ausflüge kann man auf der Insel viele machen. Entweder man nimmt sich einen Mietwagen oder nutzt die öffentlichen Busse. Die Strände sind zum Teil sehr abgelegen. Wie Punta Cana, welches an der östlichen Spitze der Dominikanischen Republik liegt. Klares Wasser macht jede Reise zu einem Erlebnis, doch die 32 km langen Sandstrände laden auch zum Relaxen oder Wasserport ein. Tauchen und Schnorcheln kann man hier gewiss.
Wer einmal einen Ausflug auf die vorgelagerte Insel Isla Saona macht, der wird sich verlieben. Hier gibt es Bilderbuchstrände. Der Urlaub in einem der zahlreichen Wasserbungalows bietet Ausspannen und relaxen. Viele Menschen fahren zur Erholung auf das kleine Eiland.

Last Minute und Baden
Wanderungen auf den über 3000 Meter hohen Pico Duarte können sehr spannend sein. Man findet wunderschöne Gewächse, die nur in diesen Höhenlagen vorhanden sind, doch auch ein atemberaubender Ausblick wartet auf Sie. Über die Gipfel des Gebirges kann man bis hinunter auf die Strände schauen.